Divan ist das arabische Wort für Sammlung von Poesie und Prosa. Genauso kann man auch unsere Absicht mit diesem Magazin beschreiben. Wir sammeln ästhetische Inhalte, wie sie auch in einer Gedichtsammlung zu finden sind. Nicht nur eine Sammlung von Kunst, sondern auch Kultur, Erfahrungen und Geschichten.

Es geht vor allem um das Verständnis von Schönheit der post-migrantischen Gesellschaft in Europa, die von ihren kulturellen Wurzeln aus dem Großraum Mittleren Ostens maßgeblich geprägt wurde. Das ästhetische Gefühl dieser Menschen existiert seit Generationen, das durch ihre Wurzeln und Erfahrungen beeinflusst wurde. Das Schöne spielt in ihrem Alltag immer noch eine große Rolle.

“Gelin tanış olalım, İşi kolay kılalım, Sevelim sevilelim, Dünya kimseye kalmaz“ (Yunus Emre)

Für Artikeleinreichungen schreib uns gerne hier: kontakt@divanmagazin.de

Für alle anderen Anfragen schicke uns eine E-Mail an info@divanmagazin.de



Unsere Partner:





Unterstütze uns: